Mehr Infos
Rankingfaktor Website-Konzept

SEO: Der vielleicht wichtigste Rankingfaktor – das besondere Website-Konzept

Der Rankingfaktor Website-Konzept spielt eine wichtige Rolle, wenn es um die Platzierung Ihres Portals in den Suchergebnissen von Google geht. Während erstklassiger Content und die technische Optimierung zwar ebenfalls von großer Bedeutung sind, so darf das Konzept rund um Ihre Internetseite nicht vernachlässigt werden. Dies gilt vor allem dann, wenn Sie sich in Ihrer Branche mit einer starken Konkurrenz konfrontiert sehen.

Diese Aspekte sind für ein gutes Ranking wichtig

Geht es um die Platzierung Ihrer Webseite in den Suchergebnissen von Google, so behandelt der Anbieter vor allem Brands vorteilhaft. Hierbei muss es sich nicht unbedingt um ein großes Unternehmen wie Amazon handeln. Diesbezüglich kann sich jedes Unternehmen etablieren, das in Bezug auf den Rankingfaktor Website-Konzept bestimmte Merkmale aufweist. Im Idealfall handelt es sich hierbei um Signale, welche den Betrieb besonders und damit erfolgreich machen.

Erfolg beim Marketing stellt sich vor allem durch Differenzierung ein. So muss sich ein Shop in puncto Angebot und Aufmachung deutlich von der Konkurrenz abheben, um als Einzigartig angesehen zu werden. Im Idealfall spezialisieren Sie sich auf eine Nische, die bisher noch nicht abgedeckt wurde.

Es erweist sich beim Angebot oder beim Präsentieren einer Dienstleistung außerdem als Vorteil, auf die Bedürfnisse der Kunden genau einzugehen. Diesbezüglich sind Ihnen nahezu keine Grenzen gesetzt. Sie dürfen in diesem Fall getrost Ihre Kreativität spielen lassen – so stellen Sie sicher, dass Ihr Angebot als einzigartig wahrgenommen und von Google auch so eingestuft wird.

Geht es um den Rankingfaktor Website-Konzept, empfiehlt es sich, über folgende Fragen nachzudenken:

  • Warum sollten Besucher Ihre Webseite aufsuchen?
  • Aus welchen Gründen, sollte jemand Ihr Portal empfehlen oder dieses Verlinken?
  • Warum sollte ein Nutzer anderen Personen von Ihrer Webseite erzählen?
  • Aus welchem Grund sollte sich ein Kunde glücklich schätzen, bei Ihnen einen Einkauf zu tätigen?
  • Wie ist der Rankingfaktor Website-Konzept zu gestalten, damit Sie sich von der Konkurrenz abheben?

Differenzieren will gelernt sein

Ist Ihnen die Differenzierung der wichtigste Aspekt, wenn es um den Rankingfaktor Website-Konzept geht, sollten Sie sich über folgende Punkte Gedanken machen:

Relevanter Content:

Gut durchdachte Inhalte sind beim Rankingfaktor Website-Konzept besonders wichtig. Denn stellen Sie Ihren Besuchern wertvolle Informationen zur Verfügung, können Sie sich als Experte in Ihrer Branche etablieren. Relevante Inhalte können Sie in Form von Blogbeiträgen, Erklär-Videos sowie Infografiken zur Verfügung stellen. Informationen zu Nischenthemen sind immer gerne gesehen. Sie sorgen außerdem dafür, dass Ihre Webseite häufig verlinkt wird. So landen nicht nur mehr Besucher auf Ihrer Internetseite, sondern Sie machen sich in Ihrer Branche gleichermaßen einen Namen.

Spezialisieren Sie sich auf bestimmte Produkte:

Wie bereits erwähnt, ist eine Spezialisierung für den erfolgreichen Rankingfaktor Website-Konzept wichtig. Nur so stellen Sie sicher, dass Ihr Portal als einzigartig wahrgenommen wird. Es bringt Ihnen beispielsweise nur wenig, einen Online Shop mit Vollsortiment zu betreiben. Heben Sie sich durch besondere Angebote von der Konkurrenz ab.

Fahren Sie eine klare Linie:

Schrecken Sie nicht davor zurück, Ihre Meinung klar zu kommunizieren und diese zu vertreten. Dies ist nämlich mit positiven Effekten auf den Rankingfaktor Website-Konzept verbunden. Sie können damit zwar an einigen Stellen anecken, allerdings finden Sie auf diese Weise auch Kunden und Anhänger, die mit voller Überzeugung hinter Ihnen stehen. Natürlich sollten Sie sich im Vorfeld überlegen, worauf Ihre Zielgruppe Wert legt. Schließlich geht es in erster Linie darum, deren Nerv zu treffen, wenn es um den Rankingfaktor Website-Konzept geht.

Heben Sie sich durch Ihre Preisgestaltung ab:

Für viele Unternehmen erweist es sich für den Rankingfaktor Website-Konzept als Vorteil, wenn Sie sich in puncto Preis von der Konkurrenz abheben. Besonders günstige Produkte kommen bei potenziellen Kunden natürlich gut an. Allerdings müssen Sie in diesem Fall auch darauf achten, dass die Qualität Ihrer Ware stimmt.

Auf die Qualität kommt es an:

Mit der Qualität Ihrer Ware können Sie sich ebenfalls von Ihren Mitbewerbern abheben und den Rankingfaktor Website-Konzept positiv beeinflussen. Bedenken Sie, dass es viel Aufwand braucht, um zum Qualitätsführer zu werden. Sie müssen in diesem Fall auch eine detaillierte Aufklärungskommunikation betreiben. Außerdem werden Ihre Kunden von Ihnen Perfektion verlangen. Auf lange Sicht macht sich diese Herangehensweise aber durchaus bezahlt.

Kommunizieren Sie Ihre Beweggründe:

Als Unternehmen sollten Sie Ihre Kunden über den Zweck Ihrer Mission informieren. Auf diese Weise verstehen Interessenten Ihre Herangehensweise und Motivation. Sie fühlen sich Ihnen und Ihren Produkten damit verbunden und fassen leichter Vertrauen in Sie und Ihre Dienstleistung. Der Rankingfaktor Website-Konzept wird dadurch ebenfalls positiv beeinflusst.

Brand Voice & Brand Face sind ebenfalls wichtig:

Diesbezüglich gilt es, Ihre Stimme und den Kommunikationsstil zu finden. Informieren Sie Besucher über die Gesichter in Ihrem Unternehmen. Sie können auf der Webseite außerdem Ihr Team vorstellen. Dies machen wiederum Ihre Marke und Ihre Firma greifbarer. Idealerweise erwähnen Sie zusätzlich die Kontaktdaten der wichtigsten Mitarbeiter. So haben Kunden das Gefühl, dass sie sich bei Fragen jederzeit mit Ihnen in Verbindung setzen können. Dieser Schritt ist auch für den Rankingfaktor Website-Konzept essenziell.

webFLEX.digital bietet Ihnen maßgeschneiderte Lösungen an

Wollen Sie sich zum Rankingfaktor Website-Konzept informieren, sollten Sie bei webFLEX.digital vorbeischauen. Wir sind bereits seit etlichen Jahren in der SEO-Branche tätig. Dabei war es uns möglich, uns europaweit zu etablieren. Unternehmen aus unterschiedlichen Sparten bieten wir maßgeschneiderte Lösungen zur Leistungssteigerung der Webseite an. Sie können sich also sicher sein, dass unser Angebot voll und ganz auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist.

Die Mitarbeiter von webFLEX.digital sind bestens ausgebildet und gehen auf all Ihre Anliegen ein. Sie können im Vorfeld jederzeit ein unverbindliches Beratungsgespräch in Anspruch nehmen. Während unserer Beratung können Sie Fragen zum Rankingfaktor Website-Konzept stellen und schauen, ob wir zusammenpassen und auf einer Wellenlänge sind.

Werden Sie in 90 Tagen komplett digital mit 50% Kostenzuschuss!

webFLEX.digital entwickelt für Unternehmer, Selbstständige und Freiberufler digitale Geschäftsmodelle, Prozesse und das Marketing.

Sie sparen wertvolle Zeit und erhalten 50% Kostenzuschuss, da Sie auf unsere preisgekrönte digitale 1:1 Unternehmensberatung mit über 18 Jahre Know-how und unserem Zugriff auf Landes- und Bundesfördermittel zurückgreifen können.

Kostenfreier Fördermittelcheck:








    100% Sicherheit. Sie erhalten keinen SPAM und können sich jederzeit austragen.

    Sie erhalten im Anschluss weitere Informationen. Im Newsletter erhalten Sie 1-2 Mal im Monat exklusive Strategien & Tipps wie Sie Ihren Experten-Status auf- und ausbauen können. Sie können sich jederzeit mit einem Klick wieder abmelden.

    Teilen Sie diesen Beitrag!
    Vorheriger Beitrag
    10 Fragen, um Ihre Zielgruppe wirklich kennenzulernen
    Nächster Beitrag
    Warum Ihr Euren Webseiten-Formularen mehr Zuwendung schenken solltet
    Ihnen gefällt vielleicht auch
    Menü