BMWI go-digital Förderung – Ihr Weg in die digitale Zukunft đŸ€– mit webFLEX.digital, der autorisierten go-digital Förderung Agentur: 50% Zuschuss! đŸ€—

Die Digitalisierung ist eine der grĂ¶ĂŸten Herausforderungen fĂŒr kleine und mittelstĂ€ndische Unternehmen. Die Konkurrenz schlĂ€ft nicht und Sie mĂŒssen sich behaupten. Die Digitalisierung muss ein fester Bestandteil Ihrer Unternehmensstrategie sein. Die BMWI go-digital Förderung unterstĂŒtzt Ihr Unternehmen bei diesem Prozess. Alles mit bis zu 50% Kostenzuschuss.

Als autorisiertes Beratungsunternehmen des BMWK, des Bundesministeriums fĂŒr Wirtschaft und Klimaschutz, ist die webFLEX.digital GmbH & Co. KG Ihr kompetenter Partner fĂŒr die digitale Transformation Ihres Unternehmens. Wir unterstĂŒtzen Sie bei der strategischen Planung, der technischen Umsetzung und der Erfolgsmessung Ihrer digitalen Maßnahmen. Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf und erfahren Sie, wie wir Sie bei der Digitalisierung Ihres Unternehmens unterstĂŒtzen können!

Wie hoch ist die BMWI go-digital Förderung?

Mit einem Fördersatz von 50% fördert die BMWI go-digital Förderung Beratungs- und Umsetzungsleistungen auf einen Beratertagesatz von 1.100,- Euro. Der Förderumfang betrÀgt maximal 30 Tage und maximal 16.500,- Euro.

webFLEX.digital ĂŒbernimmt fĂŒr Sie hierbei die Antragstellung, die Beratung und die Umsetzung sowie die Schlussberichterstellung.

Nutzen Sie unseren kostenfreien Fördermittelcheck und erfahren Sie, ob Sie förderfÀhig sind.

Frank Zielke, Vorstand

SOLVVision AG – Next Level Service Management, Frankfurt

Irina Prawetz, Senior Expert Marketing

Deutsche Flugsicherung Aviation Services GmbH, Langen

Kostenfreier Fördermittelcheck:

Gerne ĂŒberprĂŒfen wir fĂŒr Sie, ob Sie berechtigt sind, 50% Kostenzuschuss durch Fördermittel zu erhalten. FĂŒllen Sie hierzu einfach unseren Fördermittelcheck aus. Anschließend können Sie sich einen Termin zur unverbindlichen Erstberatung mit unseren Experten sichern.









    Wer profitiert von der BMWI go-digital Förderung?

    Die BMWI go-digital Förderung richtet sich gezielt an kleine und mittlere Unternehmen (KMU) der gewerblichen Wirtschaft und an das Handwerk. Die BMWI go-digital Förderung ist besonders, weil sie Beratungs- und Umsetzungsleistungen kombiniert. Auf diese Weise können Unternehmen mit nur einem Dienstleister auf ihrem Weg in die digitale Zukunft begleitet werden.

    Welche Voraussetzungen mĂŒssen erfĂŒllt sein?

    Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft oder des Handwerks

    BeschÀftigung von weniger als 100 Mitarbeitern

    Jahresumsatz oder eine Jahresbilanzsumme des Vorjahres von höchstens 20 Millionen Euro

    BetriebsstÀtte oder Niederlassung in Deutschland

    FörderfÀhigkeit nach der De-minimis-Verordnung

    Die Beratungsmodule der go-digital Förderung

    Bei der go-digital Förderung sind Beratungsleistungen förderfĂ€hig, die der Erstellung und Umsetzung einer unternehmensspezifischen Digitalisierungsstrategie dienen. Dabei basiert die Digitalisierungsstrategie auf der Entwicklung neuer digitaler GeschĂ€ftsmodelle und –prozesse.

    webFLEX.digital kann auch Ihre vorhandenen GeschĂ€ftsprozesse und -modelle ĂŒberarbeiten. Die Digitalisierungsstrategie kann beispielsweise die EinfĂŒhrung innovativer Technologien, neuer Kommunikations-Prozesse oder Dienstleistungen umfassen. Die Beratung erfolgt neutral und ganz auf Sie und Ihr Unternehmen abgestimmt.

    Die Förderung von IT-Sicherheits- und Datenschutzmaßnahmen ist eine wichtige Aufgabe, der wir uns gemeinsam mit dem Bundesministerium fĂŒr Wirtschaft und Energie widmen. Mit unserer qualifizierten Beratung zur Verbesserung des IT-Sicherheitsniveaus und des Datenschutzes werden allgemein anerkannte Schutzziele wie Vertraulichkeit, IntegritĂ€t, VerfĂŒgbarkeit, AuthentizitĂ€t und Verbindlichkeit erreicht. Alle werden in Ihre betrieblichen AblĂ€ufe und GeschĂ€ftsprozesse integriert.

    webFLEX.digital kann Ihnen helfen, Ihre Online-PrĂ€senz sicherer zu machen! Unsere Risiko- und Sicherheitsanalyse identifiziert Bedrohungen und Schwachstellen in Ihren digitalen GeschĂ€ftsablĂ€ufen und -modellen. So können Sie sicher sein, dass Ihre Kundendaten und Ihr Unternehmensimage geschĂŒtzt sind.

    Sie wollen Ihr Unternehmen auf das nĂ€chste Level heben und den ArbeitsablĂ€ufen den letzten Schliff verpassen? Dann ist die EinfĂŒhrung sicherer, elektronischer, mobil bedienbarer Prozesse genau das, was Sie brauchen!

    webFLEX.digital unterstĂŒtzt Sie bei der digitalen Transformation Ihrer GeschĂ€ftsprozesse. Wir erarbeiten mit Ihnen die EinfĂŒhrung geeigneter e-Business-Software-Lösungen sowie die sichere Abwicklung im Unternehmen oder zwischen Unternehmen und Kunden bzw. GeschĂ€ftspartnern. Wir bieten auch Teilprozess-Beratung fĂŒr Ihr Unternehmen an. Unsere Förderung beinhaltet die Planung und DurchfĂŒhrung der notwendigen Schritte.

    webFLEX.digital bringt Ihnen den Umsatz, den Sie sich wĂŒnschen und erhĂ€lt die WettbewerbsfĂ€higkeit Ihres Unternehmens. Seit 01.01.2022 können Sie Ihre Internetseiten nicht mehr aufbauen oder anpassen – aber mit uns sind Sie bestens beraten.

    Neben der Entwicklung einer Online-Marketing-Strategie begleitet Sie webFLEX.digital bei der Umsetzung der Online-Marketing Maßnahmen.

    Wie funktioniert die Zusammenarbeit?

    In unserem gemeinsamen GesprĂ€ch werden wir Ihre grĂ¶ĂŸten Chancen identifizieren und unsere Branchenerfahrung mit Ihnen teilen.

    1. Beratungsanfrage

    Sie vereinbaren Ihre kostenlose Erstberatung ĂŒber das Kontaktformular auf unserer Internetseite.

    2. VorgesprÀch

    In einem kurzen Telefonat besprechen Sie Ihr Anliegen mit einem unserer Mitarbeiter.

    3. Video-Erstberatung

    In einer Videokonferenz entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen eine Lösung fĂŒr Ihr Problem.

    4. Zusammenarbeit

    Sie entscheiden nach Ihrer Erstberatung, ob Sie langfristig zusammen arbeiten möchten.

    SOLVVision AG

    webFLEX.digital hat es geschafft, einen ersten Entwurf zu erstellen, der auf Grund unserer inhaltlichen WĂŒnsche zu 98% gepasst hat. Das ist natĂŒrlich das, was man sich als Kunde wĂŒnscht.

    Es ging sehr schnell bei der Umsetzung! Und Herr Domnowski „schnitzt“ Produkte, die man wie aus einem Regal heraus ziehen kann. Die Zusammenarbeit hat mir sehr, sehr gut gefallen.

    Frank Zielke
    Vorstand, SOLVVision AG - Next Level Service Management, Frankfurt am Main
    DFS Aviation Services GmbH

    webFLEX.digital hat uns von der regionalen NĂ€he ĂŒberzeugt und von den sehr transparenten Preisen. webFLEX.digital ging sehr schnell auf unsere Vorstellungen ein und die rein digitale Zusammenarbeit hat sehr sehr gut funktioniert.

    Wir sind ĂŒberzeugt von der Schnelligkeit, von der ProfessionalitĂ€t, vom Service und auch vom Preis-Leistungs-VerhĂ€ltnis.

    DFS Aviation Services GmbH, Irina Prawetz
    Irina Prawetz
    Senior Expert Marketing, Deutsche Flugsicherung Aviation Services GmbH, Langen
    HAINÂź GmbH – Mehr BĂŒro geht nicht!

    Unsere bestehende Internetseite wurde im Rahmen des Förderprogramms go-digital in den Modulen IT-Sicherheit und Digitale Markterschließung technisch ĂŒberarbeitet. Wir sind sehr zufrieden.

    Gerade die monatlich flexibel nutzbaren Betreuungsstunden sind ein Alleinstellungsmerkmal fĂŒr webFLEX.digital. Weiter so!

    Maurizio Pittello
    GeschĂ€ftsfĂŒhrer, HAINÂź GmbH - Mehr BĂŒro geht nicht!, Offenbach am Main
    BVMW FrankfurtRheinMain

    webFLEX.digital hat ausgezeichnete Expertise fĂŒr die Beratung im Mittelstand – und genau damit auch viel Erfahrung!

    Die AgenturgrĂ¶ĂŸe ist perfekt, um zu gewĂ€hrleisten, dass Sie mit Ihrem qualifizierten, persönlichen Ansprechpartner die richtigen Schritte fĂŒr Ihre digitale Lösungen planen und umsetzen.

    Cornelia GĂ€rtner
    Leiterin des Kreisverbandes, BVMW - Bundesverband mittelstÀndische Wirtschaft, Berlin