Mehr Infos

Kostenfreier Fördermittelcheck:

go-digital Förderprogramm
mit 50% Kostenzuschuss

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) übernimmt mit dem go-digital Förderprogramm die Hälfte der Kosten für die Entwicklung Ihrer neuen Internetseite mit Online-Strategie, Content-Marketing und Social-Media-Tools.

webFLEX.digital betreut Sie vom Konzept bis zur Umsetzung!

Sie haben weniger als 100 Mitarbeiter (Vollzeitstellen)

Ihr Jahresumsatz ist unter 20 Millionen Euro/Jahr

Sie haben ein klein und mittelständiges Unternehmen

Kostenfreier Fördermittelcheck:








    100% Sicherheit. Sie erhalten keinen SPAM und können sich jederzeit austragen.

    Sie erhalten im Anschluss weitere Informationen. Im Newsletter erhalten Sie 1-2 Mal im Monat exklusive Strategien & Tipps wie Sie Ihren Experten-Status auf- und ausbauen können. Sie können sich jederzeit mit einem Klick wieder abmelden.

    Dank dem go-digital Förderprogramm
    deutschlandweit zur neuen Internetseite!

    SOLVVision AG

    webFLEX.digital hat es geschafft, einen ersten Entwurf zu erstellen, der auf Grund unserer inhaltlichen Wünsche zu 98% gepasst hat. Das ist natürlich das, was man sich als Kunde wünscht.

    Es ging sehr schnell bei der Umsetzung! Und Herr Domnowski „schnitzt“ Produkte, die man wie aus einem Regal heraus ziehen kann. Die Zusammenarbeit hat mir sehr, sehr gut gefallen.

    Frank Zielke

    Vorstand, SOLVVision AG - Next Level Service Management, Frankfurt am Main

    DFS Aviation Services GmbH

    webFLEX.digital hat uns von der regionalen Nähe überzeugt und von den sehr transparenten Preisen. webFLEX.digital ging sehr schnell auf unsere Vorstellungen ein und die rein digitale Zusammenarbeit hat sehr sehr gut funktioniert.

    Wir sind überzeugt von der Schnelligkeit, von der Professionalität, vom Service und auch vom Preis-Leistungs-Verhältnis.

    DFS Aviation Services GmbH, Irina Prawetz

    Irina Prawetz

    Senior Expert Marketing, Deutsche Flugsicherung Aviation Services GmbH, Langen

    HAIN® GmbH – Mehr Büro geht nicht!

    Unsere bestehende Internetseite wurde im Rahmen des Förderprogramms go-digital in den Modulen IT-Sicherheit und Digitale Markterschließung technisch überarbeitet. Wir sind sehr zufrieden.

    Gerade die monatlich flexibel nutzbaren Betreuungsstunden sind ein Alleinstellungsmerkmal für webFLEX.digital. Weiter so!

    Maurizio Pittello

    Geschäftsführer, HAIN® GmbH - Mehr Büro geht nicht!, Offenbach am Main

    BVMW FrankfurtRheinMain

    webFLEX.digital hat ausgezeichnete Expertise für die Beratung im Mittelstand – und genau damit auch viel Erfahrung!

    Die Agenturgröße ist perfekt, um zu gewährleisten, dass Sie mit Ihrem qualifizierten, persönlichen Ansprechpartner die richtigen Schritte für Ihre digitale Lösungen planen und umsetzen.

    Cornelia Gärtner

    Leiterin des Kreisverbandes, BVMW - Bundesverband mittelständische Wirtschaft, Berlin

    Leidenschaft, Partnerschaft und Persönlichkeit seit 2004

    Mein Name ist Manfred Domnowski und ich bin Geschäftsführer der webFLEX.digital. Gemeinsam entwickeln wir Ihre Digitalisierungsstrategie, entlasten somit Ihre Mitarbeiter und unterstützen Sie mit unserem Know-how.

    webFLEX.digital ermöglicht Ihnen, sich auf das zu konzentrieren, was Ihnen am wichtigsten ist: Ihr Kerngeschäft. Unsere Lösungen haben wir seit unserer Gründung 2004 kontinuierlich nach dem Bedarf unserer mittelständigen Kunden weiterentwickelt. Hierfür wurden wir 12 Mal mit dem Innovationspreis-IT ausgezeichnet.

    Geprüfte neutrale Beratungsqualität mit unschlagbarem Fachwissen

    Als BVMW geprüfte Berater für mittelständige Unternehmen beraten wir deutschlandweit zum Thema Digitalisierung. Wir sind Mitglied beim Bundesverband mittelständige Wirtschaft, der Design to Business Innovationsberatung der hessischen IHKs, dem _Gemeinsam Digital Kompetenzzentrum 4.0 in Berlin sowie Gründungsmitglied der Fördermittel-Kommission des BVMW in Berlin.

    Seit 2018 sind wir eines der autorisierten Beratungsunternehmen im Förderprogramm go-digital des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie für die Module IT-Sicherheit und Digitale Markterschließung. Landesfördermittel können wir für Sie in Hessen in Zusammenarbeit mit dem RKW Hessen für die Design- und Digitalisierungsberatung abrufen. Nutzen Sie diese Chancen!

    50% Zuschuss mit dem go-digital Förderprogramm
    und endlich sichtbar für neue Kunden im Internet!

    0+
    Zufriedene Kunden
    0+
    Gegründet
    0+
    Innovationspreise
    0%
    Empfehlungsrate

    Mit unserer Autorisierung für das go-digital Förderprogramm können Sie sicher sein, dass wir alle fachlichen und formellen Voraussetzungen für eine erfolgreiche Projektdurchführung besitzen. webFLEX.digital entlastet Sie von der Bürokratie und übernimmt die Projektabwicklung von der Antragstellung bis zum Verwendungsnachweis, der für das go-digital Förderprogramm vorgesehen ist.

    webFLEX.digital bietet Ihnen den Vorteil, dass wir für alle Beratungsmodule des go-digital Förderprogramm autorisiert sind. Wir können Ihnen sowohl die Leistungen zur digitalen Markterschließung, zur Gewährleistung der IT-Sicherheit als auch zur Digitalisierung der Geschäftsprozesse aus einer Hand anbieten und unser Know-how zu beiden Themen optimal miteinander verzahnen.

    Es müssen also nicht noch weitere Berater aus anderen Firmen oder Institutionen hinzugezogen werden, die sich mit Ihrem Unternehmen erst vertraut machen müssen. Die gewonnene Zeit setzen wir zum Nutzen Ihres Projektes ein. Sie können sich vollständig auf Ihr Kerngeschäft fokussieren und überlassen webFLEX.digital die Projektdurchführung.

    Gefördert werden zum Beispiel die Entwicklung einer individuellen Online Marketing-Strategie und der Aufbau einer professionellen Internetpräsenz des Unternehmens

    Auch die Digitalisierung von Arbeitsabläufen im Unternehmen, zum Beispiel durch eBusiness-Softwarelösungen für Gesamt- oder Teilprozesse im Unternehmen oder zwischen Unternehmen und Kunden oder Geschäftspartnern werden gefördert

    Sowie Maßnahmen zur IT-Sicherheit und zur Minimierung von Risiken und Schäden durch Cyberkriminalität, zum Beispiel durch eine Risiko- und Sicherheitsanalyse zur IKT-Infrastruktur oder durch Implementierung oder Optimierung eines betrieblichen IT-Sicherheits-Managementsystems

    50% Zuschuss „Digitalisierung im Mittelstand“ sichern und endlich sichtbar für Ihre Wunschkunden werden!








      100% Sicherheit. Sie erhalten keinen SPAM und können sich jederzeit austragen.

      Sie erhalten im Anschluss weitere Informationen. Im Newsletter erhalten Sie 1-2 Mal im Monat exklusive Strategien & Tipps wie Sie Ihren Experten-Status auf- und ausbauen können. Sie können sich jederzeit mit einem Klick wieder abmelden.

      Menü